10. Juli

Bildungsfahrt Ende August 2019 - noch freie Plätze

Aktion Reinhardt - Die Vernichtungslager im Schatten von Auschwitz

2019 jährt sich zum 77. Mal der Beginn der sogenannten „Aktion Reinhardt“ und damit der systematischen Ermordung der Jüdinnen und Juden im besetzten Polen. In eigens dafür eingerichteten Mordlagern wurden von Herbst 1941 bis Sommer 1942 über 1,5 Millionen Menschen ermordet. Die Orte Treblinka, Sobibor, Belzec, Majdanek – anders als Auschwitz, welches international als Symbol für den Holocaust gilt, sind als Tatorte heute kaum im Bewusstsein. Mehr

14. Mai

Neues Projekt: Spuren suchen

Lernorte der Demokratie, Toleranz und Menschenrechte

Mit dem Projekt bieten wir Multiplikator_innen und Interessierten sowohl Weiterbildungsveranstaltungen als auch eine Plattform an, um ansprechende Veranstaltungs- und Bildungsformate zu entwickeln, die eine Beschäftigung mit historischen Ereignissen des 20. Jahrhunderts unter Einbezug der aktuellen Lebenswelt junger Menschen ermöglichen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Infos