9. Oktober

Webseminar-Reihe Beginn 15.10.2020 (16 - 17 Uhr): Historisches Lernen an Orten des Erinnerns und Gedenkens - wie umsetzen?

Am 15.10. beginnt unsere monatliche Webseminar-Reihe (weitere Termine sind Mi 2.12. und Do 14.1. jeweils 16.00-17.00 Uhr)

Das Webseminar am 17.11. erreichen Sie hier (nicht wundern: zuvor muss man eine kleine Zugangsdatei von ZOOM runterladen) oder über die Meeting-ID: 816 2522 4418und den Kenncode: 471101.

Die Landesservicestelle Lernorte des Erinnerns und Gedenkens stellt Ihnen kurz und knapp ihre Beratungs-, Unterstützungs- und Finanzierungsmöglichkeiten für Lernortfahrten innerhalb Sachsens, Deutschlands und Europas vor. Ein besonderes Augenmerk wird jeweils auf die aktuellen Einschränkungen und Möglichkeiten im Zusammenhang mit Corona gelegt. Ausreichend Raum für Fragen wird es ebenfalls geben.

8. Oktober

TERMINVERSCHIEBUNG auf 15.12.2020: "Staatliche Repression gegen Jugendliche in der DDR"

Wegen Krankheit einer Moderatorin verschieben wir unsere online-Veranstaltung der Präsentation eines neuen Bildungsangebots für Jugendliche auf 15.12.2020.

Neuer Zugangscode: Meeting-ID: 851 7776 3076 Kenncode: 540596

oder hier klicken

"Das Bildungsangebot vermittelt mit vielfältige Methoden historisch-politisches Wissen. Über Schicksale der DDR-Heimkinder und jugendlicher Inhaftierter wird ein persönlicher Zugang ermöglicht. Gegenwartsbezüge spielen, vermittelt durch Fragen nach der Bedeutung von Freiheit und Demokratie, eine Rolle." (Auszug aus dem Flyer)

Mehr

1. September

Rübezahl hat Bauchweh. 21.-25.10.2020

Reiseseminar nach Wroclaw, ins Riesengebirge und Görlitz.

Sowohl Polen als auch Deutschland blicken zurück auf viele Migrationsgeschichten. Dazu gehören Menschen, die ein besseres Leben in den USA oder im Ruhrgebiet suchten. Menschen, die verfolgt wurden und ins Exil gingen, um zu überleben. Zu diesen Migranten gehört auch Rübezahl, der wie selbstverständlich in Tschechien, Polen und Deutschland und den jeweiligen Geschichten zu Hause ist.

In diesem Reiseseminar wollen wir seine Region - nämlich Niederschlesien und besonders das Riesengebirge erkunden.

Mehr

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Infos