Termine

18. April

ZEITENBLICKE. Gedenkstätte Stalag VIII A in Zgorzelec und Zwangsarbeit in Görlitz

im Rahmen der

ZEITENBLICKE. Reise-Wander-Seminare 2024: Spuren und Geschichte(n). Erinnern und Gedenken

Görlitz, damals eine Stadt in Schlesien, erfüllte alle Voraussetzungen, um im östlichen Teil der Stadt ein Kriegsgefangenenlager, das Stalag VIII A, errichten zu lassen. In den Jahren 1939–1945 sind schätzungsweise 120 000 Kriegsgefangene verschiedener Nationalitäten durch das Lager gegangen. Dabei war die Verwendung der Kriegsgefangenen als billige Arbeitskraft, als Zwangsarbeiter, von Anfang an geplant, sei es in Bergwerken, Industriebetrieben, Steinbrüchen, in der Landwirtschaft, aber auch in der Rüstungsindustrie.

Es sind alle an historischer Bildung Interessierte eingeladen, am 18.04.2024 nach Zgorzelec/Görlitz zu fahren, mit uns

* diesen Ort mit seiner Geschichte,

* die Gedenkstätte im heutigen Zgorzelec,

* das Europäische Zentrum Erinnerung, Bildung, Kultur mit seinen Bildungsangeboten kennenzulernen,

* Orte der NS-Zwangsarbeit in Görlitz aufzusuchen und

* sich der Frage zu widmen: Wie kann dieser Ort für die historische Bildung genutzt werden?

voraussichtliches Programm: von 09:00 bis ca.17:00 Uhr

* Führung in der Gedenkstätte Stalag VIII A und Besichtigung des Geländes

* Vorstellung Meetingpoint Memory Messiaen e.V. als Europäisches Zentrum für Erinnerung, Bildung, Kultur und als Ort der Erinnerungsarbeit

* Durchführung einer Methode der Bildunsgarbeit als aktives Beispiel

* Vorstellung: Vorstellung des Projekt Baracke RLM als Leuchtturmprojekt

* Austausch zu Möglichkeiten lokaler Lernorte des NS und Chancen für die Bildungsarbeit mit Jugendlichen

* optional: Vorstellung des Stadtplans zu Orten der NS-Zwangsarbeit und Anlaufen von zwei Stationen in Görlitz

Dieses Reise-Wander-Seminar bietet kein fertiges Konzept für eine historische Spurensuche, sondern dient dem Austausch und liefert Anregungen.

Anmerkung:

* Anmeldung erforderlich. (Deadline: 08.04.2024)

* Kosten für Programm und Referent:innen werden vom Projektorganisator übernommen.

Ort: Gedenkstätte und Bildungszentrum Stalag VIII A, Zgorzelec

Veranstalter: MEETINGPOINT MEMORY MESSIAEN e.V. und BMSt

Kontaktperson: Beatrice Pätzold

Eintrittspreis: kein

Hinweis: Die Kosten der individuellen An- und Abreise müssen selbst getragen werden.

Teilnehmergebühren: keine

Zielgruppe: Multiplikator:innen

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
April 2024
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30Mai
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Juni 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
<<>>

Suche in den Terminen

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Infos