Termine

24. November

"Staatliche Repression gegen Jugendliche in der DDR" - Präsentation eines neuen Bildungsangebots für Jugendliche

als Online-Veranstaltung

des Dokumentations- und Informationszentrums (DIZ) Torgau der Stiftung Sächsische Gedenkstätten und der Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau

am 24.11.2020 von 18:00 - 20:00

In der Präsentation wird der Ablauf eines Projekttags für Gruppen/Schulklassen vorgestellt. Dabei werden die Schicksale von Jugendlichen im Geschlossenen Jugendwerkhof und im Jugendgefängnis Torgau („Jugendhaus“) sowie die Methoden der Umerziehung und des Jugendstrafvollzugs in der DDR näher beleuchtet.

Jugendliche sollten sich in der DDR zu „sozialistischen Persönlichkeiten“ entwickeln. Verhielten sie sich unangepasst oder protestierten gegen die politischen Verhältnisse, konnten sie in den Blick der Staatsmacht geraten. Es drohte ihnen die Einweisung in Spezialheime „zur Umerziehung“ und somit letztlich auch in den Geschlossenen Jugendwerkhof Torgau, als Endstation im DDR-Erziehungssystem. Andere Jugendliche wurden zu Gefängnisstrafen verurteilt und verbrachten Monate oder Jahre in Haft.

Referentinnen:

  • Elisabeth Kohlhaas, Referentin für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit des DIZ Torgau
  • Manuela Rummel, wiss. Referentin und Leiterin Bildung der Gedenkstätte GJWH Torgau

Zielgruppe: Multiplikator_innen und Interessenten

Zoom-Meeting beitreten: hier

oder

Link: https://us02web.zoom.us/j/82983763626?

Kennwort: 760630

Fragen bitte per E-Mail an Beatrice Pätzold

Das Seminar wird im Rahmen des Landesprogramms "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“ gefördert und mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Kontaktperson: Beatrice Pätzold

Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
November 2020
23 24 25 26 27 28 29
30Dezember
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Januar 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
<<>>

Suche in den Terminen

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Infos